DFO-Tagung Die Fahrzeuglackierung der Zukunft

Redakteur: Marion Fuchs

Vom 25. bis 26. Juni 2019 findet in Bremen die 26. DFO Automobil-Tagung statt. Geklärt werden soll auf dieser Veranstaltung, wie höhere Anforderungen an die Fahrzeuglackierung effizient erfüllt werden können.

Anbieter zum Thema

Die 26. Automobiltagung beschäftigt sich mit Fragen rund um die Fahrzeuglackierung.
Die 26. Automobiltagung beschäftigt sich mit Fragen rund um die Fahrzeuglackierung.
(Bild: DFO)

Wie lässt sich die Qualität der Fahrzeuglackierung weiter erhöhen? Welche Auswirkungen hat der zunehmende Einsatz von Fahrerassistenzsystemen auf die Fahrzeuglackierung? Antworten auf diese Fragen bietet die 26. Automobil-Tagung „European Automotive Coating“. Die Veranstaltung der Deutschen Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlung e. V. (DFO) findet am 25. und 26. Juni 2019 in Bremen statt.

Die zweitägige Veranstaltung bietet mit insgesamt 15 Vorträgen anerkannter Experten aus Industrie und Forschung viel Know-how zur Optimierung von Lackierprozessen.

Eine Führung bei Mercedes Benz am 24. Juni und ein Besuch des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM (26. Juni) runden das Programm ab.

Parallel zur 26. DFO Automobil-Tagung „European Automotive Coating“ findet eine fachbegleitende Ausstellung statt.

Weitere Informationen, das vollständige Programm und die Referenten sind unter www.dfo.info abrufbar. Über diese Internetseite ist auch eine Online-Anmeldung möglich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45905982)