Suchen

AvD Infostand in exponierter Lage

| Redakteur: Marion Fuchs

Der Frankfurter Automobilclub präsentiert auf der Stuttgarter Oldtimer-Messe sich, seine geplanten Aktionen für 2020 sowie sein neues Familien-Mitgliedsformat.

Firma zum Thema

(Bild: AvD)

Der Automobilclub von Deutschland (AvD) präsentiert sich auf der diesjährigen Retro Classics (27. Februar bis 1. März 2020) auf dem Gelände der Messe Stuttgart mit einem Stand in der unmittelbar am Eingang Ost gelegenen Halle 1 (Standnummer: 1K38). Im Zentrum seines Auftritts steht ein neues Mitgliedsformat für Familien, das der Automobilclub ab März anbieten wird.

Auch wird der AvD-Oldtimer-Grand-Prix nach Clubangaben wieder zentraler Bestandteil des Messeauftritts sein. Teilnehmer und Zuschauer erhalten dort nützliche Informationen rund um die diesjährige 48. Austragung (7. bis 9. August) dieses Festivals auf dem Nürburgring.

Als Bonbon für die Besucher der Retro Classics hat der Club ein besonderes Ticketpaket geschnürt und bietet während der Messetage zwei Wochenend-Tickets für den AvD-Oldtimer-Grand Prix zum Preis von einem an.

Die Messebesucher können sich auf dem AvD Stand in Halle 1 natürlich auch über alle anderen vom Club für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen informieren. Dabei liegt das Augenmerk auf der 15. Auflage der AvD Rund um Berlin-Classic (7. bis 9. Mai) sowie auf der AvD-Histo-Tour 2020 (5. bis 7. August).

(ID:46352824)