Mirka

Kabelloses Polierduo

| Redakteur: Dr. Holger Schweitzer

Die Mirka ARP-B ist eine rotierende Poliermaschine und zeichnet sich durch ihr leichtes Gewicht sowie einfache und punktgenaue Handhabung aus.
Die Mirka ARP-B ist eine rotierende Poliermaschine und zeichnet sich durch ihr leichtes Gewicht sowie einfache und punktgenaue Handhabung aus. (Bild: Mirka)

Der finnische Spezialist für Schleifmittel hat sein Sortiment an elektrisch betriebenen Maschinen um zwei Akkupoliermaschinen erweitert. Beide Geräte sind mit 77-Millimeter-Stütztellern ausgestattet und wiegen je knapp 900 Gramm. Wie Mats Bystedt, Portfoliomanager für Powertools bei Mirka, erklärt, sollen die leichten elektrischen Maschinen das Polieren komfortabler und effizienter machen. So könne man mit den Akkupolierern mühelos und punktgenau ohne störende Kabel polieren. Wie das Unternehmen informiert, zeichne die Geräte zudem der im Vergleich zu pneumatischen Geräten niedrigere Geräuschpegel aus.

Plus-Minus-Tasten auf den Maschinen erlauben es, die Geschwindigkeit während der Arbeit variabel anzupassen. Zudem verfügen die Akkugeräte über eine Bluetooth-Verbindung. Damit lassen sich die Arbeitsschritte über die My-Mirka-App zusätzlich steuern: Anwender können damit etwa die Drehzahlbereiche verwalten und eine Auto-Stopp-Funktion hinzukaufen. Laut Hersteller helfen die digitalen Tools dabei, den Spot-Repair- und Finishing-Prozess zu standardisieren.

Rotierend und exzentrisch

Die beiden Akkupolierer unterscheiden sich durch die Art, wie sich der Polierteller bewegt: Die AROP-B-Maschine poliert exzentrisch mit 12-Millimeter-Hub, während die ARP-B rotierend arbeitet.

Beide Geräte verfügen über einen bürstenlosen Motor und werden mit zwei Li-Ionen-Akkus mit 2,5 Ah, 10,8 V und einem Ladegerät ausgeliefert. Der Preis für den Exzenterpolierer AROP-B liegt bei 750 Euro (UVP) und die rotierende Poliermaschine ARP-B kostet 695 Euro (UVP).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46124321 / Lack)