Suchen

Standox Klarlack für effizientes Arbeiten

| Redakteur: Dr. Holger Schweitzer

Mit einem neuen Klarlack, der sich durch schnellen Trocknungszeiten und einfacher Verarbeitung auszeichnen soll, will Standox Betriebe dabei unterstützen die Energiekosten zu senken und die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.

Firmen zum Thema

Mit einem neuen Klarlack will Standox Betriebe dabei unterstützen Prozesse effizienter zu gestalten und Kosten zu senken.
Mit einem neuen Klarlack will Standox Betriebe dabei unterstützen Prozesse effizienter zu gestalten und Kosten zu senken.
(Bild: Standox)

Die Wuppertaler Reparaturlackmarke Standox bringt mit dem Standocryl VOC-Performance-Pro-Klarlack K9590 einen neuen Klarlack auf den Markt, der sich laut Hersteller dadurch auszeichnet, dass er schnell trocknet und leicht zu verarbeiten ist. Der Klarlack sei für alle Autoreparaturen geeignet – von Micro Repair bis zur Ganzlackierung.

Der neue Klarlack basiert auf einer neuartigen Bindemittel-Technologie, die nach Angaben des Unternehmens sehr gute Verlaufseigenschaften und einen hohen Glanz bietet. Eine niedrige Verarbeitungsviskosität mache es möglich, dass er einfach und sicher in zwei Spritzgängen mit kurzer Zwischenabluftzeit aufgetragen werden kann.

Die Trocknung des Klarlacks lässt sich laut Standox variabel an die Betriebsabläufe anpassen. Bei 40 Grad Objekttemperatur ist eine Trocknungszeit von 30 Minuten angegeben. Durch diese niedrigen Temperaturen könnten im Betrieb Energiekosten gesenkt und die Wirtschaftlichkeit verbessert werden. Der Lack könne jedoch auch von Betrieben in deren bewerten Abläufen eingesetzt werden: beispielsweise seien 15 Minuten Trocknungszeit bei 60 Grad Objekttemperatur ebenfalls möglich.

Als weiteren Vorteil des Lacks nennt der Hersteller die guten Eigenschaften bei der Durchtrocknung. So könne direkt nach dem Abkühlen mit der Montage von Fahrzeugteilen sowie dem Polieren begonnen werden. Dies ermögliche eine komplette Reparaturabwicklung innerhalb eines Tages.

Um Betrieben dabei zu helfen Reparaturen innerhalb eines Tages abzuwickeln bietet Standox das 1-Day-Repair Marketingkonzept an. Mit diesem Konzept können Reparaturbetriebe Privatkunden sowie Flotten- und Leasinggesellschaften gezielt ansprechen und schnelle Reparaturen anbieten. Zudem könnten die betrieblichen Kosten für Ersatzfahrzeuge so reduziert werden.

Das gesamte Performance-Pro-Produktsortiment besteht aus dem Klarlack, dem zugehörigen Performance Härter VOC 15-30 und dem Standocryl VOC-2K-Performance-Additiv 5870. Darüber hinaus soll der Performance-Blend-5730 unterstützen weiche Beilackierzonen zu erzielen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45258519)