Neue Lehrgänge mit der Daimler AG vereinbart

Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Unfallinstandsetzung A-, B-, GLA-, CLA- und C-KlasseGemeinsam mit der Daimler AG bietet der ZKF exklusiv für seine Mitgliedsbetriebe neue eintägige Lehrgänge zum Thema "Unfallinstandsetzung" an.

Anbieter zum Thema

Der Teilnehmer muss Grunderfahrungen in der Karosserie-Instandsetzung der bisherigen Modellreihen nach MB-Richtlinien haben. Weiterhin werden Grundkenntnisse zum MIG-Löten, MAG-Schweißen, Widerstandschweißen und dem Richtbankaufbau vorausgesetzt.
 
Lehrgangsziele:
Die Teilnehmer können
- den Aufbau der Karosseriestruktur der Baureihen 176, 246, 167 und 117 nennen
- neueste Bearbeitungsmethoden der "höchstfesten" Stähle nennen
- wesentliche Karosserie-Reparaturen nennen
- den Aufbau der Aluminium-Hybridkarosserie an der C-Klasse BR 205 beschreiben
- das Reparaturstufenkonzept beschreiben
- die Anforderungen aus der Aluminium-Hybridbauweise an die Werkstattausstattung nennen
- die Besonderheiten der Schadensdiagnose beschreiben
- die gängigen Reparaturen beschreiben und deren Besonderheiten kennen
- notwendige Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am SRS-System
- den Umfang an baureihenspezifischen Sonderwerkzeugen nennen
- die freigegebenen Richtsysteme nennen

Lehrgangsinhalte:
- Anwendung von Sonderwerkzeugen an der A- und B-Klasse (BR 176, 246, 167 und 117)
- Praxisorientierte Übungen zu verschiedenen Abschnittreparaturen
- Besonderheiten bei Beschichtungen z. B. verzinkten Blechen
- Anforderungen durch ultrahochfeste Stähle (z. B. Usibor)
- Karosseriekonzept der C-Klasse BR 205
- Reparaturstufenkonzept Aluminium-Struktur
- Aus der Aluminium-Hybridbauweise resultierende Anforderungen an die Werkstattausstattung
- Vorgehensweise Schadensdiagnose
- Praxisaufgaben zu gängigen Reparaturen
- Anwendung von Sonderwerkzeugen
- Karosserie-Richtsysteme

Termine: 20.08.2015; 21.08.2015
Lehrgangsort: Mercedes-Benz Global Training Center, 70563 Stuttgart-Vaihingen
Lehrgangskosten: 320 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Interessenten wenden sich bitte an die ZKF-Geschäftsstelle (E-Mail: info@zkf.de).

 

Ausstattung C-Klasse (BR 205)
Lehrgangsziele:
Die Teilnehmer können
- die wesentlichen Ausstattungsmerkmale und die Besonderheiten an der BR 205 und BR 217 nennen
- die Neuerungen beim Rückhaltesystem benennen
- wesentliche Aus- und Einbauarbeiten des Interieurs und Exterieurs durchführen
- mögliche Kalibrier- und Einstellarbeiten durchführen

Lehrgangsinhalte:
- Kennenlernen der wesentlichen Ausstattungsmerkmale und die Besonderheiten an der BR 205 und BR 217
- Neuerungen beim Rückhaltesystem
- Praxisorientierte Übungen zu verschiedenen Aus- und Einbauarbeiten am Interieur und Exterieur
- Durchführung von möglichen Kalibrier- und Einstellarbeiten

Termine: 18.08.2015; 19.08.2015
Lehrgangsort: Mercedes-Benz Global Training Center, 70563 Stuttgart-Vaihingen
Lehrgangskosten: 320 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
 

Interessenten wenden sich bitte an die ZKF-Geschäftsstelle (E-Mail: (info@zkf.de).

Der ZKF bietet Weiterbildungslehrgänge zu verschiedenen Themenbereichen an:

- Fahrzeugspezifische Lehrgänge
- Pkw-Karosserieinstandsetzung
- Flüssiggaskurse
- Meistervorbereitungslehrgänge

Zu den Weiterbildungslehrgängen ->

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:586)