Suchen

Neue Lehrgänge mit der Daimler AG vereinbart

| Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Unfallinstandsetzung A-, B-, GLA-, CLA- und C-KlasseGemeinsam mit der Daimler AG bietet der ZKF exklusiv für seine Mitgliedsbetriebe neue eintägige Lehrgänge zum Thema "Unfallinstandsetzung" an.

Firma zum Thema

Der Teilnehmer muss Grunderfahrungen in der Karosserie-Instandsetzung der bisherigen Modellreihen nach MB-Richtlinien haben. Weiterhin werden Grundkenntnisse zum MIG-Löten, MAG-Schweißen, Widerstandschweißen und dem Richtbankaufbau vorausgesetzt.
 
Lehrgangsziele:
Die Teilnehmer können
- den Aufbau der Karosseriestruktur der Baureihen 176, 246, 167 und 117 nennen
- neueste Bearbeitungsmethoden der "höchstfesten" Stähle nennen
- wesentliche Karosserie-Reparaturen nennen
- den Aufbau der Aluminium-Hybridkarosserie an der C-Klasse BR 205 beschreiben
- das Reparaturstufenkonzept beschreiben
- die Anforderungen aus der Aluminium-Hybridbauweise an die Werkstattausstattung nennen
- die Besonderheiten der Schadensdiagnose beschreiben
- die gängigen Reparaturen beschreiben und deren Besonderheiten kennen
- notwendige Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am SRS-System
- den Umfang an baureihenspezifischen Sonderwerkzeugen nennen
- die freigegebenen Richtsysteme nennen

Lehrgangsinhalte:
- Anwendung von Sonderwerkzeugen an der A- und B-Klasse (BR 176, 246, 167 und 117)
- Praxisorientierte Übungen zu verschiedenen Abschnittreparaturen
- Besonderheiten bei Beschichtungen z. B. verzinkten Blechen
- Anforderungen durch ultrahochfeste Stähle (z. B. Usibor)
- Karosseriekonzept der C-Klasse BR 205
- Reparaturstufenkonzept Aluminium-Struktur
- Aus der Aluminium-Hybridbauweise resultierende Anforderungen an die Werkstattausstattung
- Vorgehensweise Schadensdiagnose
- Praxisaufgaben zu gängigen Reparaturen
- Anwendung von Sonderwerkzeugen
- Karosserie-Richtsysteme

Termine: 20.08.2015; 21.08.2015
Lehrgangsort: Mercedes-Benz Global Training Center, 70563 Stuttgart-Vaihingen
Lehrgangskosten: 320 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Interessenten wenden sich bitte an die ZKF-Geschäftsstelle (E-Mail: info@zkf.de).

 

Ausstattung C-Klasse (BR 205)
Lehrgangsziele:
Die Teilnehmer können
- die wesentlichen Ausstattungsmerkmale und die Besonderheiten an der BR 205 und BR 217 nennen
- die Neuerungen beim Rückhaltesystem benennen
- wesentliche Aus- und Einbauarbeiten des Interieurs und Exterieurs durchführen
- mögliche Kalibrier- und Einstellarbeiten durchführen

Lehrgangsinhalte:
- Kennenlernen der wesentlichen Ausstattungsmerkmale und die Besonderheiten an der BR 205 und BR 217
- Neuerungen beim Rückhaltesystem
- Praxisorientierte Übungen zu verschiedenen Aus- und Einbauarbeiten am Interieur und Exterieur
- Durchführung von möglichen Kalibrier- und Einstellarbeiten

Termine: 18.08.2015; 19.08.2015
Lehrgangsort: Mercedes-Benz Global Training Center, 70563 Stuttgart-Vaihingen
Lehrgangskosten: 320 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
 

Interessenten wenden sich bitte an die ZKF-Geschäftsstelle (E-Mail: (info@zkf.de).

Der ZKF bietet Weiterbildungslehrgänge zu verschiedenen Themenbereichen an:

- Fahrzeugspezifische Lehrgänge
- Pkw-Karosserieinstandsetzung
- Flüssiggaskurse
- Meistervorbereitungslehrgänge

Zu den Weiterbildungslehrgängen ->

(ID:586)