Humbaur Stahlgitteraufsatz mit Schnellverschluss

Autor: Dr. Holger Schweitzer

Humbaur hat für seine Kippanhänger der Serie 3000 einen neuen Stahlgitteraufsatz entwickelt. Er soll sich leichter montieren und demontieren lassen.

Firma zum Thema

Humbaur hat für seine Kippanhänger der Serie 3000 einen neuen Stahlgitteraufsatz im Angebot.
Humbaur hat für seine Kippanhänger der Serie 3000 einen neuen Stahlgitteraufsatz im Angebot.
(Bild: Humbaur)

Der Anhängerspezialist Humbaur ergänzt die Kippanhänger der Serie 3000 um einen neuen Stahlgitteraufsatz. Wie der Gersthofener Hersteller informiert, lässt sich der neue Stahlgitteraufsatz in kurzer Zeit montieren und demontieren: Bereits nach dem Drücken des Entriegelungsknopfes kann der Anwender den Griff öffnen. Zudem kann für das Demontieren der Seitengitter die Seitenwand des Anhängers geschlossen bleiben. Das Frontgitter ist fest montiert und soll so zusätzlich stabilisieren.

Dank eines speziellen Entriegelungskonzepts soll sich der Aufsatz schnell montieren und demontieren lassen.
Dank eines speziellen Entriegelungskonzepts soll sich der Aufsatz schnell montieren und demontieren lassen.
(Bild: Humbaur)

Die Kippanhänger der Serie 3000 sind in verschiedenen Längen und Gewichten erhältlich. Dank ihrer soliden Bauart eignen sie sich laut Humbaur sowohl für die private als auch die gewerbliche Nutzung. Um Schüttgut zielgenau und einfach am Wunschort abladen zu können, bietet das Unternehmen eine optionale elektrische Pumpe für den Anhänger an.

Der Stahlgitteraufsatz ist seit Anfang 2021 erhältlich und kostet je nach Ausführung zwischen 914 und 1.119 Euro.

(ID:47325144)

Über den Autor

Dr. Holger Schweitzer

Dr. Holger Schweitzer

Redakteur, Ressort Technik, Vogel Communications Group GmbH & Co. KG