Meyle Videoanleitung für Spülwerkzeug

Redakteur: Marion Fuchs

Das Video des Hamburger Ersatzteilanbieters zeigt die Reinigung eines Kühlsystems mittels eines neuen Werkzeugs in fünf Schritten.

Firmen zum Thema

Mit dem neuen Werkzeug und dem Anleitungsvideo wird die Kühlkreislaufreinigung einfach. )
Mit dem neuen Werkzeug und dem Anleitungsvideo wird die Kühlkreislaufreinigung einfach. )
(Bild: Meyle)

Mit einem neuen Werkzeug unterstützt Meyle Werkstätten bei der ordnungsgemäßen Spülung des Kühlkreislaufs. Mit dem Tool, das das Unternehmen in einer Kooperation mit dem Werkzeugpartner Hazet anbietet, kann das Kühlsystem nur mit Hilfe von Wasser und Druckluft gereinigt werden. Das Werkzeug ist nach Firmenangaben passend für fünf Schlauchdurchmesser (19, 29, 32, 36,5 und 40 mm) und damit für zahlreiche Fahrzeuganwendungen im Werkstattalltag universell einsetzbar.

Im Video werden die einzelnen Schritte für die Spülung des Kühlkreislaufs erklärt. Verunreinigungen des Kühlsystems und Lufteinschlüsse senken die Kühlleistung und können beispielsweise zu einer Vorschädigung der Wasserpumpen-Gleitringdichtung führen. Deshalb sollte die Spülung des Kühlsystems regelmäßig und sachgemäß, spätestens beim Austausch der Wasserpumpe, durchgeführt werden. Zudem profitieren Fahrer nur dann von der Garantie bei Meyle Wasserpumpen, wenn der Kühlkreislauf vor dem Einbau gespült wurde. Aber auch darüber hinaus ist eine regelmäßige Spülung Grundlage für eine lange Lebensdauer des Produkts.

www.meyle.com

(ID:45573642)