Suchen

Videos zeigen Reparatur von Sonderfarbtönen

Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Immer häufiger sieht man Fahrzeuge mit Dreischicht-Farbtönen oder matten Oberflächen auf unseren Straßen.

Firma zum Thema

(Archiv: Vogel Business Media)
Früher oder später landen diese Fahrzeuge mit Kratzern oder einem Unfallschaden in der Werkstatt. Die Reparatur von Dreischicht-Lackierungen und insbesondere Mattlacken ist jedoch anspruchsvoll und erfordert einiges an Können und Erfahrung. „Solche Lackierungen“, erklärt Sascha Pfeffer, Leiter Produkt- und Anwendungstechnik bei Standox Deutschland, „weichen deutlich von der Alltagsroutine ab – sowohl handwerklich als in der Kalkulation von Zeit, Aufwand und Kosten.“

Standox stellt jetzt zwei Videos vor, in denen die richtigen Schritte bei der Reparatur anschaulich und für jeden Fachmann nachvollziehbar gezeigt werden. Für den gemeinsamen Dreh stellte Mercedes-Benz zwei Fahrzeuge zur Verfügung: einen Mercedes CLS im Farbton Manganitgrau shape matt und ein T-Modell der E-Klasse im Dreischicht-Farbton Diamantweiß bright metallic. Gleichzeitig drehte der Automobilhersteller bei Standox mit einem eigenen Team ebenfalls einen Lehrfilm zum gleichen Thema für das Mercedes-eigene Akubis TV. „Die Videos sind sehr anschaulich geworden“, erklärt Sascha Pfeffer. „So zeigen wir beispielsweise, wie man vor der Reparatur von komplexen Sonderfarbtönen richtig Spritzmuster anfertigt und beilackiert.“

Die Filme kann man sich auf der Standox-Homepage unter www.standox.de/tipps und auf Youtube unter www.youtube.com/standoxonline ansehen.

(ID:69)