Pressebericht VW Nutzfahrzeuge beerdigt E-Cargo-Bike

Von Andreas Wehner

Eigentlich hätte Volkswagens Lastenfahrrad für die letzte Meile längst auf dem Markt sein sollen. Doch Probleme mit der nicht ganz trivialen Technik und der Ausstieg eines Zulieferers sorgten mehrfach für Verzögerungen. Jetzt hat VW laut einem Bericht einen Schlussstrich gezogen.

Eigentlich hätte Volkswagens E-Cargo-Bike längst auf dem Markt sein sollen.
Eigentlich hätte Volkswagens E-Cargo-Bike längst auf dem Markt sein sollen.
(Bild: Volkswagen Nutzfahrzeuge)

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Entwicklung seines E-Cargo-Bikes eingestellt. Wie das Elektromobilitäts-Portal „Edison“ berichtet, erklärte der Autobauer vier Jahre nach der Vorstellung des Fahrzeugs auf der IAA Hannover das Projekt jetzt für beendet. „Das Rad rechnet sich nicht mehr. Wir mussten deshalb leider, leider einen Schlussstrich ziehen“, zitiert „Edison“ einen Unternehmenssprecher.

Dabei schien das Rad, das VW für um die 5.000 Euro verkaufen wollte, durchaus auf Interesse zu stoßen. Schon 2019 hätte das Fahrzeug ursprünglich auf den Markt kommen sollen. Die Eckdaten: ein halber Kubikmeter Ladevolumen, eine Zuladung von 210 Kilogramm, ein 250 Watt starker Mittelmotor mit Automatikgetriebe – und eine innovative Neigetechnik, die dafür sorgen sollte, dass die Ladefläche immer waagrecht bleibt.

Letztere funktionierte jedoch offenbar nicht so gut wie erhofft, so dass der Produktionsstart mehrfach verschoben werden musste. Dann stieg mit Conti der Lieferant des Antriebs aus, was für weitere Verzögerungen sorgte. Inzwischen waren allerdings die Preise für nahezu alle Komponenten deutlich gestiegen. Eine wirtschaftliche Produktion wäre offenbar nicht mehr möglich gewesen. Daher sah sich Volkswagen nun gezwungen, die Reißleine zu ziehen.

(ID:48765263)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung