Schoon

Werkzeugkasten zur Ladungssicherung

| Redakteur: Marion Fuchs

Mit dem Werkzeug- und Gerätekasten kann Ladungssicherung individuell gestaltet werden.
Mit dem Werkzeug- und Gerätekasten kann Ladungssicherung individuell gestaltet werden. (Bild: Schoon)

Der Werkzeug- und Gerätekasten von Schoon Fahrzeugsysteme wird separat zwischen Fahrerkabine und einem Schoon-Aufbau montiert und sichert die Ladung gegen Diebstahl und Verrutschen. Somit ist die Ladung regelkonform gesichert, Bußgelder wegen nicht fachgerecht verstauter Ladung gehören der Vergangenheit an. Mit 800 Millimetern Länge und 2.100 Millimetern Breite ist der Werkzeug- und Gerätekasten an das Fahrerhaus angepasst. Die Seitenwände bestehen aus doppelwandigem Aluminium-Hohlkammerprofil. Ausgerüstet mit leichtgängigen Feuerwehrrollos ist der Kasten wasserdicht, ein schneller Zugriff auf das Werkzeug kein Problem.

Der Werkzeug- und Gerätekasten kann auf Wunsch durch diverse Schubladen, Auszüge oder Trennwände individuell angepasst werden. Gerätehalter für Laubbläser oder Kanister-Halter und Innenbeleuchtung sind mögliche Sonderausbauten.

Schoon Fahrzeugsysteme

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45961324 / Fahrzeugbau)