Innung Südbayern

Fahnenweihe bei der Innung Südbayern

| Autor: Jürgen Klasing

Pfarrer Rainer Maria Schießler segnet die neue Standarte der Karosserie- und Fahrzeugbauer Innung Südbayern.
Pfarrer Rainer Maria Schießler segnet die neue Standarte der Karosserie- und Fahrzeugbauer Innung Südbayern. (Bild: Jürgen Klasing)

Die neue Standarte der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Südbayern erhielt Ende Juli ihren kirchlichen Segen in der Pfarrkirche St. Maximilian in München. Im Gottesdienst, der mit der alljährlichen Fahrzeugsegnung verbunden war, segnete Pfarrer Rainer Maria Schießler die neue Standarte.

Zahlreiche Berufskollegen der Innung Südbayern, des Landesverbandes, des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugbautechnik (ZKF) sowie befreundete andere Handwerkskollegen waren deshalb nach München gekommen. Abschließend feierten die Karosserie- und Fahrzeugbauer-Kollegen am Nockherberg das würdige Ereignis. Die neue Standarte der Innung Südbayern, besteht aus einer Fahne mit einer Fahnenstange, dem Standartenausleger und der Fahnenspritze. Sie ersetzt die alte Standarte aus dem Jahr 1735, die nach ihrer Restaurierung nur noch ausgestellt werden kann.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46071489 / Verband)