Rodcraft Neue Druckluftwerkzeuge zum Bohren und Schrauben

Von Jakob Schreiner

Die Druckluft-Spezialisten von Rodcraft stellen eine neue Serie von druckluftbetriebenen Bohrmaschinen und Drehschraubern vor. Insgesamt stehen sechs Werkzeuge zur Verfügung, die die bisherigen Werkzeugmodelle ersetzen.

Anbieter zum Thema

Zur neuen Rodcraft-Serie von druckluftbetriebenen Bohrmaschinen und Drehschraubern gehören insgesamt sechs Werkzeuge.
Zur neuen Rodcraft-Serie von druckluftbetriebenen Bohrmaschinen und Drehschraubern gehören insgesamt sechs Werkzeuge.
(Bild: Rodcraft)

Die Druckluft-Spezialisten von Rodcraft haben eine neue Produktfamilie von Druckluftwerkzeugen präsentiert. Die Palette umfasst insgesamt sechs Bohrmaschinen und Drehschrauber, wie das Unternehmen mitteilte. Sie sind in unterschiedlichen Leistungsklassen und Formaten verfügbar und sollen alle bisherigen Modelle ersetzen. Sie haben allesamt ein leichtes und kälteisolierendes Komposit-Gehäuse und sollen sich ferner durch eine besonders feine Abstimmung des Auslöseknopfs auszeichnen und so ein genaues und präzises Arbeiten ermöglichen.

Die vier Bohrmaschinen (RC4108, RC4560, RC4660 und RC4610) verfügen über ein Schnellspannfutter, das Bohrer mit einem Durchmesser von bis zu 10 Millimetern beziehungsweise 13 Millimetern fasst. Die Drehzahlen variieren je nach Modell zwischen 800 und 3.000 Umdrehungen pro Minute. Zwei der Bohrmaschinen gibt es in klassischer Pistolenform, eine als Stabvariante und eine Bohrmaschine mit 90 Grad abgewinkeltem Kopf.

Die zwei Druckluft-Drehschrauber (RC4710 und RC4770) arbeiten mit einer maximalen Drehzahl von 2.000 Umdrehungen pro Minute und verfügen über eine stufenlose Drehmomenteinstellung von 2 bis 6 Newtonmeter an der Außenseite des Werkzeugs. Mit ihrem Schnellwechselkopf für 1/4 Zoll Bits sollen sich Bits und Schraubaufsätze schnell und einfach verarbeiten lassen. Bis auf die Stabbohrmaschine RC4610 sind alle Werkzeuge mit einem Rechts- und Linkslauf ausgestattet und ab sofort bestellbar.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47986768)