Wintec

Partnerberater im Einsatz

| Redakteur: Marion Fuchs

Damit sich Franchisenehmer auf technische Anforderungen konzentrieren können, unterstützen Partnerberater bei anderen Aufgaben.
Damit sich Franchisenehmer auf technische Anforderungen konzentrieren können, unterstützen Partnerberater bei anderen Aufgaben. (Bild: Wintec)

Unternehmer müssen neben der handwerklichen Komponente auch eine Vielzahl weiterer Disziplinen abdecken. Professionelle Unterstützung erhalten die Wintec Autoglas Partner dabei durch Franchise Partnerberater wie Andreas Dorsch.

Der Unternehmensberater deckt den Süden Deutschlands ab. In seinem Gebiet gibt es über 45 Wintec Autoglas Franchisepartner mit jeweils mehreren Standorten. Jeden von ihnen versucht Andreas Dorsch zwischen ein und drei Mal im Jahr aufzusuchen. Wie häufig der ausgebildete Kaufmann mit langjähriger Beratungserfahrung unter anderem in der Versicherungs- und Konsumgüterindustrie sowie in Groß- und mittelständischen Unternehmen tatsächlich vor Ort ist, ist dabei sehr unterschiedlich und hängt vom jeweiligen Bedarf ab.

Potenziale erkennen

Matthias Tarricone unterstützt der Unternehmensberater beispielsweise bei der Expansion. Tarricone wurde erst vor zwei Jahren Partner des Franchisesystems und betreibt heute erfolgreich den Standort Wintec Autoglas am Kaiserstuhl. Eine zweite Filiale in Emmendingen kam Anfang dieses Jahres hinzu, Nummer drei ist bereits in Planung. „Andreas Dorsch hilft uns enorm dabei, zu wachsen – er sieht das Potenzial in unserer Region, schlägt neue Postleitzahlengebiete vor und gibt uns Tipps, wie wir unser Gebiet noch besser abdecken können“, beschreibt der Unternehmer. Rund 80 Prozent seiner Kunden kommen dabei von den Versicherungsagenturen seiner Region, zu denen Tarricone, auch mit Unterstützung von Andreas Dorsch, engen Kontakt pflegt.

Schnittstellenfunktion

Insgesamt gibt es im Netzwerk von Wintec Autoglas drei Partnerberater. Neben ihrer Funktion als erster Ansprechpartner für die Franchisenehmer fungieren sie auch als Schnittstelle zwischen der Zentrale in Limburg und den lokalen Unternehmern.

Partnerberater Andreas Dorsch hilft Franchisenehmern bei Organisation, Marketing und Vertrieb.
Partnerberater Andreas Dorsch hilft Franchisenehmern bei Organisation, Marketing und Vertrieb. (Bild: Wintec)

Andreas Dorsch betont: „Die Kommunikation läuft ganz klar in beide Richtungen.“ Einerseits unterstützen er und seine Kollegen die Wintec Autoglaser dabei, Standards und Konzepte aus der Zentrale umzusetzen und ihr eigenes Geschäft voranzubringen. „Andererseits sind wir Partnerberater eng in die strategische Entwicklung des gesamten Netzwerks eingebunden und stimmen uns wöchentlich mit der Zentrale ab. Auf diese Weise hat Limburg stets im Blick, wie die Stimmung im Netzwerk ist und wo es Gesprächs- oder Veränderungsbedarf gibt.“

Netzwerk professionalisieren

Die Bedeutung dieser Brückenfunktion hebt auch Stefan Schmadtke, Vorstand der Wintec AG, hervor. „Dank der Partnerberater verstehen wir, wie die Lage draußen ist und mit welchen Maßnahmen wir die einzelnen Unternehmer – und damit das gesamte Netzwerk – voranbringen.“ Darüber hinaus sieht Stefan Schmadtke einen weiteren zentralen Aspekt der Arbeit der Berater im Netzwerk: „Gerade vor dem Hintergrund der in den vergangenen Jahren stark gestiegenen Auftragszahlen, haben die Partnerberater uns und unseren Franchisenehmern immens dabei geholfen, sich kontinuierlich weiter zu professionalisieren.“ Und so das gesamte System auf die steigenden Standards des Marktes auszurichten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46219991 / Schadenmanagement)