Christoph Seyerlein ♥ »Fahrzeug + Karosserie«

Christoph Seyerlein

Entwicklungsredakteur

hat Journalismus mit Fokus auf Energie & Umwelt studiert und währenddessen unter anderem Stationen bei Audi in Ingolstadt und der EU in Brüssel gemacht. 2015 folgte ein Volontariat bei »kfz-betrieb«. Seit Sommer 2017 Redakteur. Sein inhaltlicher Fokus liegt auf Themen rund um Volkswagen, Audi, Tesla, Digitalisierung und Social Media. Seit Anfang 2021 kümmert sich Christoph Seyerlein als Entwicklungsredakteur um den Auf- und Ausbau neuer redaktioneller Formate bei der Vogel Communications Group. Für seine Arbeit wurde er 2019 von der Karl Theodor Vogel Stiftung als Deutschlands Fachjournalist des Jahres ausgezeichnet.

Erstes Auto: VW Golf VI
Fährt gerade: meistens Fahrrad
Würde gerne fahren: öfter mal Jetski

Artikel des Autors

Bild von der IAA 2013: Künftig findet die Messe in München statt.
IAA

München setzt sich durch

München hat das Rennen um die IAA gemacht. Die bayerische Landeshauptstadt wird die Messe 2021 erstmals ausrichten und löst damit Frankfurt ab. Wie München die Mitbewerber Hamburg und Berlin ausstach, erklärt der VDA.

Weiterlesen
Volkswagen gründet für seine Elektro-Offensive eine eigene Unternehmenstochter für Energieangebote und Ladetechnologie namens „Elli“.
Volkswagen

VW verkauft künftig auch Ökostrom

Volkswagen denkt den Wandel hin zur Elektromobilität nicht mehr allein vom Auto her. Die neue Unternehmenssparte „Elli“ bündelt Energieangebote, beispielsweise verkauft der Konzern künftig Ökostrom. Auch die VW-Partner spielen dabei eine Rolle.

Weiterlesen