Schadenlenkung Generali wechselt das Partnernetzwerk

Die Generali Deutschland hat eine neue strategische KFZ-Schadenkooperation angekündigt. Ab dem Jahr 2023 kooperiert das Münchner Versicherungsunternehmen mit der Innovation Group und steigt aus den HUK-Partnernetz aus.

Anbieter zum Thema

Ab 2023 arbeitet die Generali mit der Innovation Group zusammen.
Ab 2023 arbeitet die Generali mit der Innovation Group zusammen.
(Bild: www.dietmar-strauss.de 2017)

Die Generali Deutschland AG schließt eine neue strategische Partnerschaft im KFZ-Schadenmanagement. Ab dem Jahr 2023 arbeiten die Kfz-Versicherer der Generali in Deutschland mit dem Werkstattnetz der Innovation Group (IG) zusammen, heißt es in einer Pressemeldung der Generali. Die IG ist Deutschlands größter unabhängiger Dienstleister im Bereich der Fahrzeugreparatur.

Bislang und bis zum Jahresende nutzen die Generali-Versicherer weiterhin die Partnerwerkstätten im Netz der HUK. Dadurch sei für die Kundinnen und Kunden der Generali in Deutschland ein durchgängiger Service sichergestellt, heißt es weiter.

Der Entschluss der Generali, sich im Bereich des Werkstattnetzes neu zu orientieren, folgt übergreifenden strategischen Planungen der Versicherungsgruppe. Ziel der Generali sei es, für ihre Kunden ein lebenslanger Partner zu sein, der innovative, individuelle Lösungen und Dienstleistungen anbieten kann. Die neue Kooperation soll sowohl für die Kunden als auch für die Vertriebspartner der Generali durch eine passgenaue technische Anbindung sowie einfachere, interne Bearbeitungsprozesse Vorteile bringen. Zu den Kfz-Versicherern der Generali zählen die drei Unternehmen Generali Deutschland Versicherung AG, Dialog Versicherung AG und CosmosDirekt Versicherungs AG.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48091535)